Entspannungswald "AtemZeit"

Vom Wald umarmt. Frei sein. Tun, was gut tut. Der Ruhe lauschen.

 

Wald. Und Stille. Einzigartige Urlaubstage für das Ich. Mitten in der Natur.

Waldbaden - das ist das bewusste Verweilen im Wald - um sich zu erholen und seine Gesundheit zu stärken. Klingt zunächst etwas nüchtern. Hat aber tatsächlich auch einen wissenschaftlichen Hintergrund und ist längst nicht so neu wie gedacht. Japanische Ärzte nennen es "Shinrin Yoku": Baden im Wald ist in Japan und Südkorea bereits fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge
 
Nur 5 Gehminunten vom Hotel entfernt befindet sich unser hoteleigener Entspannungswald "AtemZeit" mit 3 Atemtherapieplätze, einer herrlichen Liege und Hängeschaukel zum relaxen mit Blick in die herrliche Bergwelt Balderschwangs. Waldbaden entlastet nachgewiesenermaßen die Atemwege, hebt die Stimmung und sorgt für ein allgemeines Wohlbefinden.